Unsere eigenen vier Wände
Ambiente Haus  
  Home
  Grundstück
  Unser Haus
  Planungsphase
  Bauphase
  => 05 - 2010
  => 04 - 2010
  => 03 - 2010
  => 02 - 2010
  => 01 - 2010
  => 12 - 2009
  => 11 - 2009
  => 10 - 2009
  => 09 - 2009
  => 08 - 2009
  Bauzeitenplan
  Gewerke
  Mängel
  Baunebenkosten
  Fazit
  Gästebuch
  Kontakt
  Links
  Bilder
Bisher waren 47530 Besucher (124172 Hits) Besucher hier!
11 - 2009
23.11.2009 Nachbarn beschweren sich

Am Wochenende waren wir natürlich wieder auf der Baustelle und leider haben sich gleich unsere Nachbarn über eine sehr späte Lieferung beschwert.
Die Innenputzer müssen scheinbar ihr Material in der Nacht von Freitag zu Samstag abgeliefert haben und dies wohl nicht zu leise.

Erst passiert eine ganze Woche gar nichts und dann wird nachts Material geliefert? Naja - super ist das nicht. Auf jeden Fall haben uns, unsere Nachbarn nun schon öfter auf die doch manchmal ungewöhnlichen Arbeitszeiten hingewiesen. Etwas unangenehm.

Auch hat uns, unsere Verkäuferin angerufen und uns höflich gefragt, ob ein Interessentenpaar unser Haus besichtigen kann. Dies empfanden wir als sehr nett. 

Wäre auch nicht so besonders toll gewesen, wenn vor Ort auf einmal fremde Menschen gewesen wären.

20.11.2009 Baustillstand??

Leider ist auf unserer Baustelle nicht soviel passiert diese Woche. Eigentlich sollten die Innenputzarbeiten beginnen doch bis gestern war dies noch nicht geschehen. Schade.
Unser Bauleiter scheint dementsprechend ebenso sauer zu sein. Und wir hoffen das vielleicht heute doch noch was passiert ist. Morgen sind wir wieder vor Ort.
Momentan beschäftigen wir uns mit Regenwasseranlagen und haben uns erstmal dazu entschlossen, eine Regenwasseranlage mit Hausnutzung einbauen zu lassen. Hierzu hatten wir in den Anfängen ein Angebot von IBG erhalten, und auch schon damals erschien uns dies zu teuer. Mit unserer Wahl werden wir zirka 65% sparen gegenüber dem Angebot von IBG, hier lohnt es sich, die Arbeiten def. in Eigenleistung zu erbringen.

17.11.2009 Elektro fertig / Abluft und Brüstungen

Mehr BILDER Elektro

Seit dieser Woche sind die Innenputzer am Werk und morgen treffen wir uns mit unserem Bauleiter vor Ort. Dann sollen auch gleich die Dachsteine ausgewechselt werden.

Aufgrund unserer kontrollierten Wohnraumbe- und entlüftung wurden in unserem Haus Zu- und Ablüfter eingebaut. Im ersten Moment waren wir etwas erschrocken und erstaunt über die Abluftlöcher in unserem Haus:



Diese werden jedoch nach aussen mit so Lüftungsklappen versehen:



Diese gibt es wie hier zu sehen in rotbraun und in weiß. Auch im Bad wurde u.a. ein Ablüfter eingebaut.

Nach einem Telefonat mit Lunos wurde uns nochmals bestätigt, dass dieser durchaus Geräusche macht, man diesen aber bei Bedarf über einen Schalter ausschalten kann.
Diesen haben wir dann auch gleich noch von der Elektrofirma zusätzlich einbauen lassen. Nun können wir aber auch mal in Ruhe baden.

Enttäuscht waren wir als wir das Bild für die Brüstung erhalten haben.



Diese gefällt uns nun wirklich gar nicht. Lt. Planungsarchitektin wurde uns zugesagt, dass man die Brüstungen später bemustern kann. Bemustern ist gut, gibt es doch nur eine bei IBG.
Nach einem Telefonat wurde uns mitgeteilt, dass gerade der Standard von IBG eventuell geändert wird und wir uns nun auch die neue dann Standard-Brüstung aussuchen können.: Danke

Leider gab es hierfür nur eine Zeichnung und kein Bild, was uns die Sache nicht unbedingt einfacher macht. Naja mal schauen vielleicht bekommen wir ja auch noch ein Bild, damit man wenigstens sich vorstellen kann wie diese aussehen soll. Ansonsten gibt es natürlich die Möglichkeit die Brüstungen rauszunehmen und in Eigenleistung zu erbringen.

12.11.2009 Begehungsbericht des Baubetreuers an unseren Bauleiter weitergeleitet

Wir haben den Begehungsbericht an unseren Bauleiter weitergeleitet, sodass die kleineren Mängel behoben werden können. Unser Bauleiter bat um dieses Protokoll, was uns positiv stimmt, denn so fühlen wir uns natürlich ernst genommen.
Des Weiteren baten wir um einen aktualisierten Bauzeitenplan, da wir ja so ungefähr wissen müssen, wann wir unsere Hausanschlüsse machen können. Momentan ist dies leider nicht möglich, da das Gerüst im Weg steht.Der ursprüngliche Bauzeitenplan ist absolut überholt.

11.11.2009 Trockenbau fast fertig und Elektro begonnen

Unser Baubetreuer war wieder vor Ort und hat sich u.a. den Trockenbau angeschaut und war wirklich positv überrascht. Super Arbeit. Sauber und korrekt. An dieser Stelle vielen Dank an die Trockenbauer.
Jutrzenka

Mehr BILDER vom Trockenbau

Der einzige Mangel ist, das teilweise die Dämmung vor dem Dachüberstand ungeschützt der Witterung ausgesetzt ist, dies soll aber schnell behoben werden.
Momentan sind wir positiv gestimmt. Die Kommunikation mit unserem Bauleiter klappt wirklich gut.
Morgen wird vermutlich die Sani-Rohinstallation begonnen und Freitag kommt der Innenputz.

Wir sind momentan einfach sehr zufrieden.

06.11.2009 Fenster und Türen wurden eingebaut und mit dem Trockenbau begonnen

Gestern kamen die Türen und Fenster. Auch wurden gestern mit den Trockenbauarbeiten begonnen, die heute fortgeführt worden sind.
Das anthrazit sieht wirklich richtig gut aus. Uns gefält es super. Hier ein Teil unser Tür. Gleichfalls wollen wir an dieser Stelle uns für den tollen Kontakt, schnellen und reibungslosen Einbau unser Türen und Fenster bedanken.

Großes Lob an die Firma:

Cornelius





Mehr BILDER von unseren Fenster und Türen

Die Trockenbauarbeiten wurden begonnen. Die Leute sind super nett, kompetent und flexibel. Hier großes Lob an unsere Trockenbauer.





Was wirklich nicht mehr normal ist, ist das unsere Innenwände noch immer nicht fertig sind. Demzufolge kann nicht so richtig mit den Elektroarbeiten begonnen werden und weiterer Verzug im Bauzeitenplan.

Montag wird es wieder voll auf der Baustelle. die Maurer kommen (hoffentlich) und die Elektro wird erstmals begonnen.

01.11.2009

Hier mal ein paar Bilder des Erdgeschosses ohne Deckenstützen.





Es wird Zeit....  
   
Werbung  
   
Wetter  
   
Impressum  
  Sollten Bilder oder Abbildungen auf diesen Seiten die Rechte Dritter verletzten, bitten wir um kurze Mitteilung. Für die Inhalte der verlinkten Seiten sind die Betreiber der entsprechenden Seiten verantwortlich. Von rechtswidrigen Inhalten auf den verlinkten Seiten distanzieren wir uns ausdrücklich. Sollten wir eine Seite mit rechtswidrigen Inhalten übersehen haben, bitten wir um eine kurze eMail. Wir werden dann den entsprechenden Link entfernen.  
Stimmungsbarometer  
 

 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=